Termine

Auf zum Ostermarsch!

6. April 2017

, , , , ,

Deckblatt3-001

Ostermarsch Baden-Württemberg 2017 in Stuttgart
Samstag, 15. April 2017 – 12:00
“Verantwortung für den Frieden, nicht für den Krieg!”,
Auftaktkundgebung: 12 Uhr, Lautenschlagerstr. (gegenüber dem Hauptbahnhof), anschl. Demo durch die Innenstadt, zur
Abschlusskundgebung: ca. 14 Uhr, Schlossplatz,
Redner*innen: Konrad Ott (1. Bev. IG Metall Ludwigsburg), Paul Schobel (Betriebsseelsorger a.D.), Düzgün Altun (DIDF Bundesvorstand), Betül Havva Yilmaz (Akademiker für Frieden), Musik: …

... weiterlesen »

25.3. Kirchheim/T: Kundgebung gegen rechte Gewalt nach Anschlag auf Kulturhaus

23. März 2017

, , ,

In der Nacht vom 20. auf den 21. März 2017 wurde in den frühen Morgenstunden das Haus eines Kirchheimers, der Mitglied im “Volkshaus Kirchheim” ist, mit Parolen aus dem rechten Lager besprüht. In der Vergangenheit ist er bereits mehrfach von Mitgliedern der faschistischen Partei “Der III. Weg” beleidigt und bedroht worden.
Am selben Tag ist das …

... weiterlesen »

23. Februar: Pforzheim nazifrei!

15. Februar 2017

am 23. Februar findet wieder die jährliche Fackelmahnwache des Freundeskreis Ein Herz für Deutschland auf dem Wartberg statt. Der DGB-Kreisverband Pforzheim / Enzkreis und die Initiative gegen RECHTS laden euch zur Kundgebung und Demonstration unter dem Motto „Pforzheim NAZIFREI! Kein Platz für Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit in unserer Stadt“ ein. Redner:               Martin Kunzmann (DGB-Bezirksvorsitzender Baden-Württemberg) Katrin …

... weiterlesen »

21. 1. – Protest gegen AFD-Parteitag: Nürtingen bleibt bunt!

17. Januar 2017

, ,

 
Aufruf der IG Metall Esslingen:

Samstag, 21. Januar 2017
um 11 Uhr
auf dem Nürnger Schillerplatz
ab 9 Uhr Vorprogramm
 
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
die AfD hat ihren in Esslingen geplanten Parteitag wegen der angekündigten
Aktionen eines breit aufgestellten Akonsbündnisses, in dem auch die IG Metall
Esslingen vertreten ist, abgesagt.
Nun veranstaltet die AfD ihren Parteitag am Wochenende, 21./22. Januar 2017,
in der Stadthalle Nürngen.
Das …

... weiterlesen »

Kehl, 19.11.2016: Protest gegen AfD-Parteitag

11. November 2016

, , , , , ,

Aufruf zu Protesten gegen den Landesparteitag der AfD in Kehl am 19.11.2016
Kaum ein Tag vergeht, an dem Rassist*innen keine Angriffe auf Unterkünfte von Geflüchteten und Migrant*innen stattfinden. Islamfeindliche Übergriffe nehmen zu. Erschreckend viele Menschen nehmen an rassistischen, völkischen und nationalistischen Demonstrationen teil. Pegida und andere Zusammenschlüsse der extremen Rechten hetzen gegen Geflüchtete und Menschen muslimischen …

... weiterlesen »

Stuttgart Bad Cannstatt, 1. Dezember Protest gegen Militärkonzert in der Kirche

11. November 2016

 
Der Friedenstreff Bad Cannstatt und viele Friedensgruppen rufen auf:
Gegen den Missbrauchder Lutherkirche für Militärwerbung!
Gegen den Missbrauch von Musik für militärische Zwecke!
Keine Werbung für Militär und Gewalt in unserer Kirche!
Wir protestieren gegen das
Militär-Advent-Konzertam
Do., 1. Dez. 2016, 18 Uhr in Bad Cannstatt,
LutherkircheWaiblinger Str. 50, Stuttgart
(U1, U13 bis Uff-Kirchhoff) Laut Bundeswehr-Website sind diese Konzerte …

... weiterlesen »

9. November: Gedenkveranstaltung in S-Bad Cannstatt

7. November 2016

, , ,

Wir laden alle ein zur Gedenkveranstaltung
am Mittwoch, den 09. November 2016 um 18:00 Uhr
am Platz der ehemaligen Synagoge in Cannstatt (am Wilhelmsplatz).
– Mit Reden von Heinz Hummler (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten),
dem Antifaschistischen Aktionsbündnis Stuttgart & Region (AABS)
und Musik von KünstlerInnen des Freien Chors Stuttgart.
 
„Wir stellen den Kampf erst ein, …

... weiterlesen »

Ausstellung in Böblingen: „Vergessene Geschichte“ – Berufsverbote

3. Oktober 2016

„Vergessene Geschichte“ –
Berufsverbote und politische Verfolgung in der
Bundesrepublik Deutschland
Finissage am 27. Oktober 2016 um 16.00 Uhr
im Kreismedienzentrum Böblingen
Bei der Finissage am 27.10.2016 um 14.30 Uhr im Kreismedienzentrum Böblingen kommen als
Gewerkschaftler vom ver.di Bezirk Stuttgart Cuno Hägele und Klaus Beer (84) zu Wort. Klaus Beer lebt in Leonberg, ist Richter im Ruhestand, und war ehemals Mitglied …

... weiterlesen »

Ausstellung in Stuttgart: Asyl ist Menschenrecht

21. September 2016

 

 

... weiterlesen »

10. Oktober, Berlin: Friedensdem in Berlin – Die Waffen nieder!!!

20. September 2016

siehe auch: http://friedensdemo.org/

Die Waffen nieder!!!
Kooperation statt NATO-Konfrontation, Abrüstung statt Sozialabbau!

Die aktuellen Kriege und die militärische Konfrontation gegen Russland treiben uns auf die Straße.
Deutschland befindet sich im Krieg fast überall auf der Welt. Die Bundesregierung betreibt eine Politik der drastischen Aufrüstung. Deutsche Konzerne exportieren Waffen in alle Welt. Das Geschäft mit dem Tod blüht.
Dieser Politik leisten …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·