Monatsarchiv September, 2015

3. Oktober, Tagesfahrt ab Stuttgart zum NS-Dokumentationszentrum in München

1. September 2015

Veranstalter: Mauthausen Komitee Stuttgart e.V.,

Fahrt zum NS-Dokumentationszentrum in München

Samstag, 3.10.2015 – Abfahrt 9:00 Uhr / Rückkehr 19:00 Uhr – jeweils am Stauffenbergplatz, Stuttgart
UKB 40,- € /ermäßigt 35,- € (Bus, Eintritt, Führung)
Am 1. Mai 2015 öffnete das NS-Dokumentationszentrum in München seine Tore. Es wurde auf dem Gelände des im Krieg zerstörten „Braunen Hauses“, der ehemaligen Parteizentrale …

... weiterlesen »

19. Oktober 2015, Stuttgart: Veranstaltung: Das Erbe der Gestapo im Verfassungsschutz

1. September 2015

Veranstalter: Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber in Zusammenarbeit mit den AnsStiftern, der Initiative NSU-Aufklärung und den Gemeinderatsfraktionen Grüne, SPD und SösLinkeplus
Das Erbe der Gestapo im Verfassungsschutz – Geschichte und Gegenwart des Inlandsgeheimdienstes
Montag, 19. Oktober 2015, 19:00 Uhr, Stuttgarter Rathaus, Großer Sitzungssaal
Kann der Schutz einer Demokratie in Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Antidemokraten gelingen? Die Mitwirkung von …

... weiterlesen »

16. September 2015, Stuttgart: Termin abgesagt!

1. September 2015

Termin abgesagt !
Veranstalter*in: Die AnStifter und INA (Initiative NSU-Aufklärung) Der Untersuchungsausschuss „Rechtsterrorismus/NSU BW“– Eine Zwischenbilanz Datum: 16. September 2015 Uhrzeit: 19.30 Uhr Ort: Haus der Katholischen Kirche, Königstraße 7, 70173 Stuttgart Bei den seit Mitte Februar 2015 meist öffentlichen Sitzungen des Untersuchungsausschusses wurden inzwischen zahlreiche Beschäftigte von Polizei und Verfassungsschutz und Mitglieder der Naziszene gehört …

... weiterlesen »

Erklärung der VVN-BdA zum Antikriegstag 2015

1. September 2015

, ,

Zum Antikriegstag 2015 – 70 Jahre nach der Befreiung von Faschismus und Krieg – erklärt die VVN-BdA: Am 1. September 1939 begannen zugleich die beiden Menschheitsverbrechen des deutschen Faschismus, die untrennbar miteinander verbunden sind: Vernichtungskrieg und Holocaust. Solange die Ostfront hielt, brannten die Krematorien in Auschwitz und allen anderen Vernichtungslagern. Nach den bitteren Erfahrungen, dass …

... weiterlesen »