Themen

Alfred Hausser Preis 2020 ausgeschrieben

26. März 2020

Die VVN-BdA Baden Württemberg hat 2020 erneut den Alfred Hausser Preis ausgeschrieben. Der Preis wird im Rahmen der Landesdelegiertenkonferenz am 31.10. / 1.11.2020 in Mannheim vergeben.
Der Preis besteht aus einer finanziellen Förderung in Höhe von 500.- Euro. Zusätzlich kann eine Beratung des Projekts durch Mitglieder des Beirats durchgeführt werden.
Über die Vergabe des Alfred Hausser Preises …

... weiterlesen »

Alfred-Hausser-Preis für „Geraubte Kinder – vergessene Opfer“

29. November 2016

, , , , , , , , , , , , , ,

Alfred-Hausser-Preis 2016
Laudatio auf den Preisträger:
Geraubte Kinder – vergessene Opfer e.V.
Gehalten von Jens Rüggeberg, VVN-BdA Tübingen-Mössingen Lieber Herr Lüdeking,
liebe Frau Schwarz, lieber Herr Schwarz, liebe Freundinnen und Freunde, liebe Kameradinnen und Kameraden, „Geraubte Kinder – vergessene Opfer“ – unser Thema heute dürfte selbst Menschen, die schon lange antifaschistisch engagiert sind, wenig sagen. Worum geht es? Statt …

... weiterlesen »

»AfD, Pegida & Co – Mobilisierung am rechten Rand«

28. November 2016

Gastreferat von Richard Detje
auf der Landesdelegiertenkonferenz der VVN-BdA BW
am 5. November 2o16
Ich bedanke mich ganz herzlich für die Einladung. Gleichermaßen dafür, an der beeindruckenden Verleihung des Alfred-Hausser-Preises teilnehmen zu dürfen sowie die Gelegenheit zu haben, ein paar Gedanken zur Zeitdiagnose zu vertiefen.
Am Dienstag wird in den USA ein neuer Präsident gewählt. Bereits von gut zehn …

... weiterlesen »